• titelbanner_01b.jpg
  • titelbanner_02a.jpg

DVWO beteiligt an Auftaktveranstaltung der Nationalen Referenzstelle für Qualitätssicherung und Qual

Die Europäische Kommission fordert seit dem Jahr 2002 die transnationale Kooperation im Bereich der Qualitätssicherung in der beruflichen Bildung. Auf europäischer Ebene wurde dafür das „European Network for Quality Assurance in Vocational Education and Training“ - ENQA-VET - gegründet. Als Netzwerk nationaler Stellen soll damit die Entwicklung eines gemeinsamen Verständnisses und die Anwendung der Qualitätssicherung in der EU gefördert werden.

 

Renate Richter

Die Europäische Kommission fordert seit dem Jahr 2002 die transnationale Kooperation im Bereich der Qualitätssicherung in der beruflichen Bildung. Auf europäischer Ebene wurde dafür das „European Network for Quality Assurance in Vocational Education and Training“ - ENQA-VET - gegründet. Als Netzwerk nationaler Stellen soll damit die Entwicklung eines gemeinsamen Verständnisses und die Anwendung der Qualitätssicherung in der EU gefördert werden.

Der DVWO unterstützt seit Anbeginn dieses Ziel durch die Entwicklung des DVWO Qualitätsmodells, dessen praxisbezogene Anwendung im Training, der Weiterbildung, im Personalwesen und als Mitglied im europäischen Trainerverband ETDF European Training and Development Federation. In der Auftaktveranstaltung der deutschen Referenzstelle für Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung (DEQUA-VET) übernahm der Leiter der DVWO Fachkommission Dipl.-Ing. Dipl.-Päd. Michael Steig ein Referat zur Qualitätssicherung in der beruflichen Weiterbildung, das auf rege Expertenresonanz stieß. Auch  Renate Richter nahm auf dieser Veranstaltung die Gelegenheit wahr, sich mit den Akteuren der Berufsbildung über die aktuellen Herausforderungen bei der Qualitätssicherung auszutauschen Zentrale Aufgaben der DEQA-VET sind:

  • als nationale Plattform und erste Anlaufstelle für Information und Kommunikation zum Thema Qualitätssicherung und -entwicklung in der beruflichen Bildung zu agieren,
  • die Akteure und Institutionen der beruflichen Bildung in Deutschland zu vernetzen.
  • als Netzwerk-Knoten im europäischen Netzwerk ENQA-VET zu fungieren und über die Aktivitäten des ENQA-VET zu informieren und diese zu unterstützen

Damit soll ein entscheidender Beitrag zur Entwicklung einer Kultur der Qualitätssicherung und ständigen Verbesserung innerhalb der Europäischen Union und anderer teilnehmender Länder geleistet werden. Der DVWO wird sich an dieser Aufgabe beteiligen.

Renate Richter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Beiträge